Wenn Sie nach einem Kaiserschnitt Sex haben können

In der Regel empfehlen Gynäkologen, nach einem Kaiserschnitt etwa 6 Wochen auf Sex zu warten. Obwohl diese Zeit von Frau zu Frau unterschiedlich sein kann, braucht der weibliche Körper nach einer Kaiserschnitt-Entbindung eine angemessene Zeit, um sich zu erholen und zur Normalität zurückzukehren. Außerdem sollten die Wundpunkte ordnungsgemäß heilen und Daher ist es nicht bequem, körperliche Anstrengungen oder plötzliche Bewegungen auszuführen. Das eilige Aufrechterhalten intimer Beziehungen kann zu bestimmten Komplikationen führen, wie z. B. Vaginalinfektionen, intensiveren Schmerzen und schlechter Wundheilung. In dem folgenden ONsalus-Artikel beantworten wir die Frage, wann Sie nach einem Kaiserschnitt Sex haben können, und zeigen die besten Tipps auf, um den Sex wieder aufzunehmen und mögliche Unannehmlichkeiten zu vermeiden.

Wie lange muss ich nach einem Kaiserschnitt auf den Geschlechtsverkehr warten?

Laut Gynäkologen ist es am besten, nach einem Kaiserschnitt ungefähr 40 Tage oder ungefähr 6 Wochen zu warten, um Sex zu haben. Es ist ratsam, das Ende der sogenannten Quarantäne abzuwarten, um den Sex wieder aufzunehmen und sicherzustellen, dass sich die Frau optimal erholt, wohlfühlt und keine Komplikationen auftreten.

Während der sogenannten Quarantäne- oder Wochenbettzeit (zwischen 6 und 8 Wochen) leidet die Frau unter einem Ausfluss oder einer Blutung (Lochia). Sobald diese Blutung eine hellrote Farbe annimmt und nicht mehr so ​​stark ist, bedeutet dies, dass sie Der Heilungsprozess wird korrekt durchgeführt und der Körper kehrt zur Normalität zurück, weshalb intime Beziehungen sicher sind.

Wenn jedoch nach dieser Zeit immer noch Beschwerden auftreten oder es Wunden gibt, die noch nicht vollständig verheilt sind, sollte es etwas länger dauern. Normalerweise wird die Frau nach 6 Wochen einen Termin bei ihrem Frauenarzt haben, daher ist es ratsam, diesen Besuch zu machen, um den Spezialisten nach der Wiederaufnahme des Geschlechtsverkehrs nach einem Kaiserschnitt zu befragen. Auf diese Weise können für jeden Fall genaue und angemessene Informationen verfügbar sein. Ebenso muss der Sex wieder aufgenommen werden, wenn sich die Frau endlich wohlfühlt und der Zeitpunkt dafür gekommen ist.

Sexgefahr nach Kaiserschnitt

Fachärzte empfehlen, nach einem Kaiserschnitt eine angemessene Zeit für den Geschlechtsverkehr abzuwarten, da der Körper der Frau eine Erholungsphase benötigt, damit sie wieder normal wird, die Organe an ihren Platz zurückkehren und ihre normale Größe wiedererlangen und gehen um die Lochia zu entfernen, bei der es sich um vaginale Sekrete handelt, durch die Blutreste, Plazentagewebe und Zervixschleim entfernt werden.

Zu den Hauptrisiken einer intimen Beziehung unmittelbar nach der Geburt durch einen Kaiserschnitt zählen die folgenden:

  • Sowohl die Gebärmutter als auch der Gebärmutterhals unterliegen während der Geburt großen Veränderungen und benötigen einige Zeit, um vollständig zu heilen. Die Innenwände der Gebärmutter sind viel anfälliger und empfindlicher, so dass das Infektionsrisiko viel größer ist. Während des Geschlechtsverkehrs könnten Bakterien in die Vagina gelangen, die anschließend zu Infektionen führen.
  • Der Kaiserschnitt kann 3 bis 4 Wochen dauern, bis er vollständig verheilt ist. Nach der Entbindung wird empfohlen, in den ersten Tagen nach der Entbindung keine großen körperlichen Anstrengungen zu unternehmen oder sich übermäßig zu bewegen, da die Wunde spitzt Sie könnten springen und das Risiko für mehr Beschwerden oder Infektionen erhöhen.

Wie man Beziehungen nach einem Kaiserschnitt wieder aufnimmt

Sobald sich die Frau mit ihrem Körper wohlfühlt und ihr intimes Leben mit ihrem Partner wieder aufnehmen möchte, ist es wichtig, dass sie einige Ratschläge berücksichtigt, damit die Beziehungen so angenehm wie möglich sind und keine neuen Beschwerden auftreten oder die Praxis schmerzhaft wird. Als nächstes zeigen wir die wichtigsten Empfehlungen zur Wiederaufnahme des Geschlechtsverkehrs nach einem Kaiserschnitt:

  • Es besteht nicht nur aus Penetration. Wenn die Penetration immer noch schmerzhaft ist, können Sie andere Möglichkeiten nutzen, um mit dem Paar zu genießen, beispielsweise manuelle Stimulation oder Oralsex.
  • Es sollten verschiedene sexuelle Stellungen ausprobiert werden, bis Sie diejenigen finden, die für Frauen am bequemsten und angenehmsten sind. Die Positionen, in denen die Frau keine großen körperlichen Anstrengungen unternehmen muss, sind ratsam.
  • Im Falle von vaginaler Trockenheit und daraus resultierenden Beschwerden ist es ratsam, etwas Gleitmittel auf Wasserbasis zu verwenden, um das Eindringen zu erleichtern.
  • Kegel-Übungen zur Stärkung des Beckenbodens nach der Geburt und zur Verbesserung der intimen Beziehungen werden dringend empfohlen. Diese sollten durchgeführt werden, wenn der Arzt dies anzeigt und der Kaiserschnitt dies zulässt. Im folgenden Artikel werden Übungen zur Stärkung des Beckenbodens ausführlicher behandelt.
  • Einige Frauen leiden nach der Geburt unter einem Libido-Abfall. In diesem Fall ist es zweckmäßig, alle Ursachen zu identifizieren und sich zur Behebung in die Hände eines Spezialisten zu geben. Im folgenden Artikel erklären wir, was die Ursachen und die Behandlung des Mangels an sexuellem Verlangen bei Frauen sind.

Pflege nach einem Kaiserschnitt

Wenn wir wissen, wann Sie nach einem Kaiserschnitt eine Beziehung haben können, schauen wir uns an, welche andere Pflege für Frauen wichtig ist, um eine gute postoperative Genesung zu gewährleisten und so bald wie möglich zu allen täglichen Aktivitäten zurückzukehren:

  • Es ist ratsam, nach dem Eingriff langsam und schrittweise zu gehen, um die Erholungszeit zu verkürzen.
  • Um die Schmerzen zu lindern, sollten vom Arzt verschriebene Medikamente eingenommen werden.
  • Der Kaiserschnitt sollte mit Wasser und Seife gewaschen und mit einem Jod-Antiseptikum behandelt werden. Es sollte auch gut trocknen und eine Gaze legen, um es zu bedecken. Wenn der Arzt es empfiehlt, kann ein Bauchgürtel verwendet werden.
  • Sie sollten erst einen Monat nach dem Eingriff turnen oder Sport treiben. Es ist am besten, eine medizinische Entlassung zu haben, um körperliche Aktivität zu beginnen.
  • Sie sollten nach einem Kaiserschnitt nicht mehr das Gewicht heben, sondern nur das des Babys, und Sie sollten die notwendige Hilfe haben, um sich darum zu kümmern.
  • Achten Sie auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung und trinken Sie täglich viel Wasser.
  • Es ist wichtig, dringend einen Arzt aufzusuchen, wenn die Narbe sehr rot, heiß, entzündet oder eiternd ist. Auch wenn es Schwellungen in den Beinen gibt, die Schmerzen sehr stark sind, Sie Fieber haben, es erhebliche Veränderungen im Vaginalausfluss gibt, Sie ein Brennen im Töpfchen haben, der Urin sehr dunkel ist oder Sie sehr oft urinieren möchten.

Wir erweitern diese Informationen im Artikel Pflege nach einem Kaiserschnitt.

Dieser Artikel ist lediglich informativ, da wir nicht befugt sind, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten wie Wenn Sie nach einem Kaiserschnitt Sex haben können, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Sexualität einzutreten.

Empfohlen

Porphyria intermittierendes Wasser: Symptome und Behandlung
2019
Trigeminusneuralgie: Ursachen, Symptome und Behandlung
2019
Was tun, wenn Sorgen Sie nicht schlafen lassen?
2019