Warum Körner im Nacken austreten

Viele Menschen leiden unter dem Auftreten von Pickeln im Körper. Obwohl es sich um eine Krankheit handelt, die wir mit Jugendlichen und Jugendlichen in Verbindung bringen, ist dies nicht der Fall, da es viele Menschen gibt, die ihr ganzes Leben lang Pickel haben.

Die Bohnen stören nicht nur wegen ihres ästhetischen Erscheinungsbildes, sondern auch, weil sie Juckreiz oder Stechen, kleine Wunden verursachen und sich sogar anstecken und Schmerzen verursachen können. Wir neigen dazu zu glauben, dass die häufigsten Pickel die des Gesichts sind, aber es gibt viele andere Körperteile, die als Rücken oder Nacken erscheinen. In diesem ONsalus-Artikel erfahren Sie, warum Pickel im Nacken auftreten.

Was sind die Körner?

Die Pickel sind kleine Beulen, die auf unserer Haut durch eine Entzündung bestimmter Bereiche auftreten. Sie sind die grundlegende Manifestation von Akne, einer Hautkrankheit, von der viele Menschen, insbesondere Teenager, betroffen sind. Normalerweise wird diese Entzündung durch eine kleine Infektion des jeweiligen Ortes verursacht, entweder durch schlechte Flüssigkeitszufuhr, äußere Schadstoffe oder eine Ansammlung toter Zellen, die nicht gesprungen sind.

In den Körnern befindet sich Eiter, eine Substanz, die unser Körper erzeugt, um uns vor Infektionen zu schützen. Sein weißes oder gelbliches Aussehen ist vor den Augen anderer nicht sehr ästhetisch und vielleicht das nervigste an den Bohnen. Bei der Entwicklung eines Getreides beginnt es mit dem Auftreten eines rötlichen Bereichs, anschließend schwillt es an und füllt sich mit Eiter, bis es die Haut bricht und verlassen kann, und dann beginnt der Heilungsprozess, in dem Eine kleine Wunde tritt auf und der Schorf springt, wenn sich die Haut regeneriert hat.

Warum Pickel in den Nacken kommen - Ursachen

Die Gründe und Ursachen, warum diese Pickel am Hals auftreten, können vielfältig und vielfältig sein. Als nächstes werden wir die häufigsten kennen:

  • Mangelnde Hygiene: Dies ist ein Bereich, der bei der persönlichen Hygiene berücksichtigt werden muss, da in der Regel Talg eingelegt wird, der unsere Haare und unser Gesicht darin produziert. Daher ist es wichtig, dass wir beim Waschen in diesem Bereich Seife und Wasser auftragen, um das Talg zu entfernen, das eine infektiöse Hautreaktion und das Auftreten von Granit verursachen kann.
  • Hautreizung: Wenn die Haut aus verschiedenen Gründen gereizt wird, kann eine Ansammlung von toten Zellen auftreten und sich darauf absetzen, wodurch verhindert wird, dass Zellen entfernt werden und sich regenerieren, wodurch das Auftreten von Eiterkörnern bewirkt, dass solche Zellen entfernt werden permanente Form unseres Körpers.
  • Hormonelles Ungleichgewicht: Die Produktion hoher Dosen von Testosteron kann das Auftreten von überschüssigen öligen Zellen verursachen, wodurch die Haut nicht in der Lage ist, diese zu absorbieren und Pickel oder Pickel im Hals- und Kieferbereich zu werden Diese Zellen posieren.
  • Allergie: Bei einer allergischen Reaktion auf ein Produkt oder Lebensmittel wird der Nackenbereich normalerweise durch das Auftreten von Pickeln beeinträchtigt, die normalerweise keinen Eiter im Inneren haben, da es sich in der Regel um einfache Rötungen und Beulen handelt.
  • Schwaches Immunsystem: Wenn unser System schwach ist und auf äußere Angriffe nur schwer reagiert, können als Reaktion auf diese Angriffe Pickel im Nacken auftreten.
  • Probleme mit den endokrinen Drüsen: Was würde ein hormonelles Ungleichgewicht und die bereits erwähnten Folgen verursachen.
  • Leberfunktionsstörung: Die Leber ist für die Reinigung des Inneren und des Blutes verantwortlich. Wenn dies nicht richtig funktioniert, kann die Anreicherung von externen Wirkstoffen, Fetten, Ölen und Substanzen, die nicht gut für den Körper sind, wie z. B. Chemikalien, die Gesundheit unserer Haut beeinträchtigen, da ihre Anreicherung durch unsere Poren und Bakterien beseitigt werden soll Bei einer Infektion können Pickel entstehen.
  • Schlechte Ernährung: Missbrauch von zuckerhaltigen, vorgekochten oder additiven Substanzen kann zu Akne im Nackenbereich führen, da es schwierig ist, solche Substanzen aufzunehmen und in unserem Körper zu verarbeiten. Sie werden durch die Poren der Haut entfernt und können diese Erkrankung hervorrufen.
  • Rasur: Nach der Rasur hat das Haar möglicherweise nicht genügend Kraft, um den Follikel zu verlassen und die Haut zu brechen. Diese sitzt auf der Innenseite der Haut und kann Pickel verursachen. Wir müssen in diesen Fällen überwachen, da das Vorhandensein von Haaren im Inneren eine Infektion und eine mögliche Zyste verursachen kann, wenn sie nicht erkannt werden.
  • Erschöpfung: Wenn Stress oder Müdigkeit aufgrund mangelnder Ruhe auftreten, kann unser Körper durch eine langsamere Durchblutung reagieren und die Grundfunktionen unseres Körpers, einschließlich der Verdauungs- und Ausscheidungsfunktion, können beeinträchtigt werden Es kann eine Ansammlung von Zellen oder negativen Elementen für unseren Körper verursachen, die die Gesundheit unserer Haut beeinträchtigen können, insbesondere den Nacken- und Rückenbereich.

Möglichkeiten zur Heilung und Verhinderung des Auftretens von Pickeln im Nacken

Jetzt, da wir wissen, warum Pickel im Nacken auftreten, wollen wir sehen, was wir tun können, um diese Beulen schnell zu verhindern und zu beseitigen:

  • Erkennen Sie die Ursache der Pickel im Nacken und versuchen Sie, diesen Grund zu verbessern. Wenn wir glauben, dass wir erschöpft sind, sollten wir schlafen, wenn wir annehmen, dass es an Hautreizungen liegt, müssen wir Öle oder Cremes auftragen und wenn es sich um ein hormonelles Ungleichgewicht handeln kann, sollten wir unseren Arzt konsultieren.
  • Hausgemachte und natürliche Heilmittel: Kamilleninfusionen auftragen, tägliche neutrale Seifenwäsche durchführen, Jojoba- oder Süßmandelöl auftragen, Peeling- oder Regenerationsmasken mit Kaffeesatz und ätherischem Lavendelöl durchführen, Dampfbäder mit Eukalyptus herstellen. Im folgenden Artikel zeigen wir gute Hausmittel gegen Getreide.
  • Ernährungsumstellung: Nehmen Sie mehr Obst und Gemüse in unsere Ernährung auf, trinken Sie täglich zwei Liter Wasser und vermeiden Sie verarbeitete Lebensmittel und kohlensäurehaltige Getränke.
  • Täglich trainieren : Die Ausscheidung von Körpergiften beim Sport ist viel höher, wodurch wir einen Teil der Elemente eliminieren können, die, wenn sie nicht extrahiert werden, Körner verursachen können.
  • Halten Sie eine Hygieneroutine ein: Reinigen Sie die betroffenen Stellen täglich, tragen Sie Cremes oder Öle auf.
  • Konsultieren Sie einen Arzt und führen Sie die entsprechende pharmakologische Behandlung durch . Wenn Sie der Meinung sind, dass die Gründe für das Auftreten Ihrer Pickel auf einer Funktionsstörung eines Ihrer Organe oder Drüsen beruhen könnten, oder wenn Sie die zuvor kommentierten Änderungen anwenden und nicht aufhören, zu erscheinen, empfehlen wir Ihnen, Ihren Arzt aufzusuchen, damit Sie dies tun können Kennen Sie Ihren Fall und was ist die beste Behandlung, um durchzuführen.

Dieser Artikel ist lediglich informativ, da wir nicht befugt sind, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel lesen möchten wie Warum Körner im Nacken austreten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Haut, Haare und Nägel einzutreten.

Empfohlen

Porphyria intermittierendes Wasser: Symptome und Behandlung
2019
Trigeminusneuralgie: Ursachen, Symptome und Behandlung
2019
Was tun, wenn Sorgen Sie nicht schlafen lassen?
2019