Definition von Hymeneal Caruncle

Es ist sehr schwierig, mit populären Überzeugungen und traditionellen Legenden zu brechen, denn selbst wenn Sie Gründe angeben und Dinge immer wieder erklären, wird es immer jemanden geben, der bereit ist, an das zu glauben, was Sie gehört haben und was immer gesagt wurde.

Alles, was mit der Sexualität von Frauen und ihrem Körper zu tun hat, ist ein Generator von Legenden und Mythen, die die meiste Zeit nicht einmal entfernt wahr sind und andere, die nicht ganz wahr sind.

Seit vielen Jahren ist das Hymen ein fast spirituelles Konzept, von dem nur wenige Dinge bekannt waren und die, die gesagt wurden, nicht wahr waren. Das Hymen als Synonym für Jungfräulichkeit und Reinheit ist eine Erfindung der Machos, die viele Frauen dazu verdammt hat, mit Scham und Angst zu leben. In dem folgenden ONsalus-Artikel werden wir einige dieser Mythen über das Jungfernhäutchen auflösen, indem wir die Tatsache ausnutzen, dass wir Ihnen die Definition eines Jungfernhäutchen geben werden .

Was ist das Hymen

Das Hymen ist eine Art Gewebering, der den Eingang der Vagina umgibt . Es hat normalerweise eine Öffnung, durch die es während der Menstruation in das Blut fließen kann. In einigen Ausnahmefällen ist diese Öffnung jedoch ganz oder teilweise geschlossen. Diese seltenen Fälle, die mit einer kleinen Operation gelöst werden, werden normalerweise nach der Geburt diagnostiziert, obwohl sie auch während der Pubertät diagnostiziert werden können.

Das Hymen ist ein sehr dünnes, elastisches und wenige Millimeter dickes Gewebe. Im Gegensatz zu dem, was man normalerweise glaubt, kann es vorkommen, dass die Frau sexuelle Beziehungen unterhält, ohne dass das Jungfernhäutchen bricht, und dies erst dann, wenn die Beziehung die Dicke und Elastizität des Jungfernhäutchens beeinflusst Geburt des ersten Kindes. In den meisten Fällen ist es nicht so elastisch und bricht in der Regel mit der ersten sexuellen Beziehung mit dem Eindringen, obwohl es nicht ungewöhnlich ist, dass die Frau die erste Beziehung mit dem zerrissenen Jungfernhäutchen erreicht, seit sie Sport treibt und Fahrrad fährt oder jede andere Aktivität kann einen Jungfernhäutchenbruch verursachen, ohne dass Beziehungen praktiziert wurden und in jedem Alter.

Es ist üblich, dass mit dem Zerreißen des Jungfernhäutchens eine kleine Blutung auftritt, die von selbst aufhört, obwohl dies nicht immer der Fall ist und das Jungfernhäutchen gebrochen werden kann, ohne dass eine Blutspur dies anzeigt. Einmal gebrochen, heilen die Überreste des Jungfernhäutchens in dem Bereich, in dem es zerrissen wurde, und hinterlassen einige Überreste, die als Jungfernhäutchen bezeichnet werden .

Was ist der Himeneal-Karunkel?

Wenn das Jungfernhäutchen durch Penetration, Geburt oder durch irgendeine andere Aktivität zerbrochen wird, werden seine Überreste zu unregelmäßigen Projektionen normaler Haut um den Vaginal-Introiten Fälle haben keine Bedeutung oder Beschwerden. Diese Stücke von vernarbter Haut werden Hymenealcarunkel genannt.

Wenn es vorkommen kann, obwohl sehr selten, wenn das Jungfernhäutchen sehr dick und nicht sehr elastisch ist, erlauben die Jungfernhäutchen keinen Geschlechtsverkehr, so dass die Jungfernhäutchen durch einen kleinen chirurgischen Eingriff entfernt werden müssen.

Dieser Artikel ist lediglich informativ, da wir nicht befugt sind, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Definition of Hymeneal Caruncle lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Medical Dictionary (Medizinisches Wörterbuch) zu wechseln .

Empfohlen

Meine Freundin hat mich für einen anderen verlassen - Wie komme ich darüber hinweg?
2019
Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
2019
Unterschied zwischen Alzheimer und seniler Demenz
2019