5 Rezepte für Fettleber

Alkoholfreie Lebersteatose, besser bekannt als Fettleber, manifestiert sich, wenn unsere Leber die Fähigkeit verliert, das Blut richtig zu filtern und überschüssiges Fett zu beseitigen. Dieser Zustand tritt normalerweise bei Menschen auf, die eine unzureichende Ernährung mit einer großen Menge an Lipiden sowie eine sitzende Lebensweise zu sich nehmen.

Diese Pathologie verursacht eine Entzündung des Organs und beeinträchtigt dessen ordnungsgemäße Funktion. Sie kann zu schwerwiegenden Komplikationen wie Leberzirrhose führen . Eine Änderung unserer Ernährung, die Unterdrückung dieser verbotenen Lebensmittel und das Hinzufügen der nützlichen Zutaten sind der Schlüssel zur Verbesserung. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen bei ONsalus 5 Rezepte für Fettleber zur Verfügung, mit denen Sie ein gesundes Menü zusammenstellen und sich über die am besten geeigneten Lebensmittel informieren können.

Zitronenhähnchen mit sautiertem Spargel und Naturreis

Hühnchen ist eines der empfohlenen Proteine, wenn Sie an Fettleber leiden. Es ist jedoch wichtig, dass Sie es immer ohne Haut essen, da dieser Bereich reich an Lipiden ist und Ihren Zustand schädigt.

Um das gebackene Zitronenhähnchen zuzubereiten, benötigen Sie:

  • Ein ganzes Huhn mit Haut, einmal gekocht, müssen Sie die Haut vor dem Essen entfernen.
  • ¼ Tasse natives Olivenöl
  • Der Saft von 3 Zitronen.
  • 2 Knoblauchzehen
  • Ein Teelöffel Thymian
  • Ein Teelöffel Rosmarin.
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Ofen auf 180 ° C vorheizen, während die Hähnchenmarinade zubereitet wird. Knoblauch zerdrücken, Saft der 3 Zitronen auspressen, Thymian, Rosmarin und Salz und Pfeffer nach Belieben dazugeben, Olivenöl dazugeben und gut mischen. Legen Sie das Huhn auf ein Tablett und verteilen Sie es mit dieser Mischung. Achten Sie darauf, dass es innen und außen imprägniert ist. Wenn Sie möchten, können Sie zwei Zitronenscheiben in das Huhn geben, um Feuchtigkeit und Geschmack zu bewahren.

Wenn der Ofen heiß ist, steigt er auf 200 ° C und kocht ungefähr 25 Minuten auf jeder Seite, wobei er sich nur dreht, wenn er gut gebräunt ist. Aus dem Ofen nehmen und eine Portion sautierten Spargel in einem Teelöffel Olivenöl und braunem Reis genießen.

Gegrillter Lachs mit Gemüsecouscous

Lachs liefert einen wichtigen Beitrag zu Omega 3, einer günstigen Fettsäure für unseren Körper, die zur Senkung des hohen Cholesterinspiegels beiträgt. Dieser Fisch kann durch andere Blautöne wie Thunfisch, Kabeljau, Sardinen oder Forellen ersetzt oder abgewechselt werden.

Geben Sie dem Lachs Salz, Pfeffer und einen Zitronenstrahl, und geben Sie einen Hauch Sojasauce hinzu, um ihm einen orientalischen Geschmack zu verleihen. Gegrillt und mit einem Couscous aus Gemüse, gedünstetem Gemüse oder Salat mit einem Teelöffel Olivenöl und Essig verzehrt.

Um Couscous zuzubereiten, benötigen Sie :

  • Eine Tasse Couscous.
  • Halbe Zwiebel
  • Halber grüner Pfeffer
  • Halber roter Pfeffer
  • Halbe Zucchini
  • Eine Handvoll Rosinen.
  • Eine Tasse Gemüsebrühe oder Wasser.
  • 3 Esslöffel Öl
  • Salz und Pfeffer abschmecken.

Waschen Sie das gesamte Gemüse gut und hacken Sie es in kleine Würfel. Bei der Zucchini ist es ratsam, es für einen größeren Nährstoffbeitrag auf der Haut zu belassen. Die 3 Esslöffel Öl in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel und Paprika dazugeben und 5 Minuten rühren lassen, Salz und Pfeffer nach Geschmack zugeben und dann die Zucchini dazugeben. Anbraten lassen, bis das Gemüse weich und schmackhaft ist.

Parallel dazu die Gemüse- oder Wasserbrühe zum Kochen bringen, ein wenig Salz und Pfeffer hinzufügen und, wenn sie den Siedepunkt erreicht hat, die Hitze abstellen und den Couscous hinzufügen. Decken Sie die Mischung ab und lassen Sie sie 5 Minuten lang stehen. Während dieser Zeit nimmt das Getreide das Wasser auf und wird weich. Wenn das Wasser vollständig absorbiert ist und das Gemüse fertig ist, alles gut mischen, die Rosinen hinzufügen und dieses köstliche und gesunde Gericht genießen.

Integrierte Pasta mit neapolitanischer Sauce und Caprese-Salat

Mehle und Vollkornprodukte sollten in der Ernährung von Patienten mit dieser Erkrankung nicht fehlen, da sie die Beseitigung von Fett fördern und den Darmtransit optimieren. Unter den Rezepten für Fettleber sind Nudeln mit neapolitanischer Sauce daher eine gute Alternative, wenn wir schnell etwas suchen. Um gesund zu sein, muss die Sauce hausgemacht sein. Auf diese Weise garantieren wir eine fettarme Zubereitung.

Um die neapolitanische Sauce zuzubereiten, benötigen Sie :

  • 1 große Dose zerkleinerte natürliche Tomate, es ist wichtig, dass es sich nicht um gebratene Tomate handelt.
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • Eine halbe Tasse gehackte Basilikumblätter.
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 1/2 Esslöffel Zucker

Neapolitanische Sauce ist sehr einfach zuzubereiten. Fügen Sie das Öl in eine Pfanne und bringen Sie es dann auf mittlere Hitze, wenn es heiß ist, fügen Sie den Knoblauch hinzu, den Sie langsam für 5 Minuten bräunen lassen sollten. Sobald sie ihr Aroma freigesetzt haben, entfernen Sie sie aus dem Öl und fügen Sie das Basilikum hinzu. Lassen Sie es 2 Minuten lang unter Rühren kochen, damit es sein Aroma und seinen Geschmack freisetzt. Fügen Sie dann die zerkleinerten Tomaten, Salz und Pfeffer nach Belieben hinzu.

Lassen Sie es mindestens 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen und fügen Sie den Zucker am Ende des Garvorgangs hinzu, wenn Sie bemerken, dass die Sauce etwas sauer ist. Sie können eine Prise Oregano einarbeiten. Fügen Sie Ihrer Pasta diese reichhaltige Sauce hinzu. Denken Sie daran, dass es nicht praktisch ist, die Pasta mit Parmesankäse zu verzehren, da sie viel Fett enthält. Begleiten Sie dieses Gericht mit einem Salat aus Tomatenscheiben, Mozzarella und frischem Basilikum, dem klassischen Caprese.

Gebackener Dorado mit sautiertem Gemüse und Gurkensalat

Fisch ist ein wichtiger Bestandteil der Ernährung der Fettleber, da er fettarm und nährstoffreich ist. Unter den verschiedenen Sorten ist Golden eine hervorragende Alternative. Sie können es auf dem Grill oder im Ofen zubereiten, um ein gesundes und unkompliziertes Gericht zu erhalten.

Um ein Rezept für gebackene Dorade mit Zitrone zu erstellen, heizen Sie den Ofen zunächst auf 180 ºC vor. Nehmen Sie einen ganzen Fisch, öffnen Sie zwei senkrechte Schlitze im Körper, legen Sie ihn auf das Tablett und gehen Sie zum Dressing über. Verteilen Sie den Fisch mit einem Teelöffel Olivenöl, Salz und Pfeffer, geben Sie einen Spritzer Weißwein auf das Tablett und fügen Sie eine Zitronenscheibe in jeden Schlitz, um ihm einen saftigen und köstlichen Geschmack zu verleihen.

Bei 200 ºC in den Ofen geben und ca. 20 Minuten kochen lassen. In weniger als Sie denken, können Sie dieses reichhaltige und leichte Gericht genießen, das Sie mit einer Pfanne Ihres Lieblingsgemüses und einem Rucola-, Tomaten- und Gurkensalat begleiten können.

Möhrencreme

Möhrencreme ist eine gute Option zum Abendessen oder zu den oben genannten Gerichten. Sie können dieses Gemüse durch andere gleichermaßen köstliche und nahrhafte wie Zucchini, Brokkoli, Kürbis oder Pilze ersetzen.

Die von uns vorgeschlagene Alternative ist vollkommen gesund und frei von Sahne, Butter oder anderen fetthaltigen Zutaten. Zur Vorbereitung benötigen Sie:

  • 1 Kilo geschälte und gehackte Karotten.
  • 1 Liter Gemüsebrühe.
  • Halbe Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse Magermilch
  • ¼ Tasse Olivenöl

Gießen Sie das Olivenöl in einen hohen Topf und bringen Sie es auf mittlere Stufe. Sobald es heiß ist, fügen Sie die Zwiebel hinzu und lassen Sie es 2 Minuten lang anbraten. Lassen Sie die Basis Ihrer Sahne mindestens 10 Minuten kochen oder bis die Zwiebel durchsichtig ist. Wenn sie diesen Punkt erreicht, fügen Sie die gehackten Karotten hinzu, rühren Sie 1 Minute lang um, geben Sie Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu und fügen Sie die Gemüsebrühe hinzu, bis sie leicht bedeckt ist Karotten

Drehen Sie die Hitze auf und lassen Sie es kochen, bis die Karotten weich sind, dann stellen Sie die Hitze ab und lassen Sie ein wenig stehen. Dann müssen Sie die Mischung mit einem Mixer oder einer Fleischwolf zerkleinern. Wenn Sie die Konsistenz der Sahne erreicht haben, fügen Sie die Tasse Magermilch hinzu, damit die Sahne einheitlich, glatt und lecker bleibt. Probieren Sie es aus und pfeffern Sie es bei Bedarf.

Mit etwas gehacktem Schnittlauch servieren, um den reichen Geschmack zu intensivieren.

Alternativen zur Leberreinigung

Zusätzlich zu einer gesunden Ernährung und einem sehr niedrigen Fettgehalt wird empfohlen, dass Sie sich körperlich betätigen . Auf diese Weise können Sie Ihrem Körper helfen, überschüssige Lipide effektiv zu eliminieren.

Sie können auch einige Hausmittel konsumieren, die zur Reinigung dieses Organs beitragen. Dazu laden wir Sie ein, unsere Artikel zu lesen:

  • Lebensmittel zur Reinigung der Leber
  • Infusionen zur Reinigung der Leber
  • Säfte zur Reinigung der Leber

Dieser Artikel ist lediglich informativ, da wir nicht befugt sind, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, die 5 Rezepten für Fettleber ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie des Verdauungssystems einzutreten.

Empfohlen

Medikamente gegen Schwindel
2019
Birke: medizinische Eigenschaften und Verwendungen
2019
Ventolin: Wofür es ist, Dosierung und Nebenwirkungen
2019