Kochen im Anus: Behandlung zu Hause

Ein Furunkel ist wie ein Eiter, der durch eine Infektion eines Haarfollikels durch Bakterien unter der Hautoberfläche entsteht. Die Furunkel können überall am Körper auftreten, die häufigsten sind jedoch in der Regel im Anus und in der näheren Umgebung. Angesichts der hygienischen Bedingungen in diesem Bereich und der Tatsache, dass normalerweise Haare vorhanden sind, wird dort die Atmosphäre geschaffen, damit diese Infektion auftreten kann.

Das Auftreten dieser Art von Läsionen verursacht normalerweise viel Unbehagen und Schmerzen. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie ein Furunkel entfernen können, sollten Sie diesen ONsalus-Artikel über das Furunkel im Anus lesen : Behandlung zu Hause .

Kochen im Anus: Symptome

Wenn wir von einem Furunkel im Anus sprechen, beziehen wir uns auf die Infektion, die normalerweise im oberen Teil des Rektums auftritt und die normalerweise mit Entzündungen und Ausbeulungen einhergeht, ähnlich wie bei Pickeln. Im Allgemeinen sind die Furunkel rund und klein, mit einer rötlichen Farbe im umgebenden Gewebe, aber das kann wachsen, wenn der Abszess größer wird. In diesen Fällen kann das Kochen geöffnet werden und Eiter, Blut und eitrige Stoffe ausstoßen. Zu den Symptomen eines Furunkels im Anus gehören:

  • Juckreiz
  • Brennen und Jucken
  • Akuter Schmerz
  • Unwohlsein
  • Fieber
  • Eiter und Blutsekret.

Unten können Sie Fotos von im Anus kochen.

Ursachen für das Kochen im Anus

Die Ursachen, die das Auftreten eines Furunkels im Anus verursachen können, sind vielfältig. Die wichtigsten haben mit Lebensgewohnheiten zu tun und sind die folgenden:

  • Schlechte Hygiene
  • Tragen Sie Unterwäsche oder enge Hosen.
  • Reichlich Haare in der Gegend haben.
  • Teile deine Kleidung mit jemandem.
  • Handtücher teilen.
  • Unter Übergewicht leiden
  • Einen genetischen Hintergrund haben.

Andere Hauptursachen für Furunkel im Anus sind ebenfalls zu finden:

  • Analfissuren oder Tränen des Analkanals.
  • Sexuell übertragbare Infektionen
  • Verstopfung in den Analdrüsen.
  • Hauterkrankungen wie Akne oder Psoriasis.

Gleichzeitig gibt es Risikofaktoren, die das Auftreten von Furunkeln im Anus begünstigen, wobei verschiedene Verdauungskrankheiten und Lebensweisen hervorzuheben sind:

  • Colitis
  • Diabetes
  • Morbus Crohn
  • Colitis ulcerosa
  • Entzündliche Beckenerkrankung
  • Divertikulitis
  • Übe Analsex.
  • Einnahme von Medikamenten wie Prednison.

Diese Fotos vom Kochen im Anus helfen Ihnen zu sehen, wie sie aussehen.

Kochen im Anus: Behandlung zu Hause

In den meisten Fällen sind die Furunkel im Anus klein und verschwinden nach einigen Tagen. Wenn Sie sich jedoch fragen, wie Sie ein Furunkel im Anus entfernen können, erklären wir Ihnen die besten Hausmittel und Behandlungen, um die Genesung zu beschleunigen und das Furunkel so schnell wie möglich zu heilen :

Aloe Vera

Diese Pflanze ist eines der Wunder, die uns die Natur bietet. Aloe Vera und ihr medizinischer Nutzen scheinen nahezu unbegrenzt, da sie dazu dienen, eine Vielzahl von Erkrankungen aller Art zu behandeln. Sie können es verwenden, indem Sie Aloe-Gel in einer Apotheke kaufen oder das Fruchtfleisch selbst aus dem Blatt extrahieren. Alles, was Sie tun müssen, ist, es zum Kochen zu bringen, und seine beruhigende Wirkung wird die Schmerzen und Entzündungen lindern und einige der lästigsten Symptome des Kochens lindern.

Heiße Kompressen

Heiße Kompressen sind ein weiterer natürlicher Weg, um ein Furunkel zu entfernen. Die Hitze erhöht die Durchblutungskapazität, was die Menge an Antikörpern erhöht, die Ihr Körper in die Region sendet, so dass die Infektion schneller verheilt. Dazu müssen Sie ein sauberes Tuch mit heißem Wasser anfeuchten und 3 bis 4 Mal täglich aufkochen. Es ist wichtig, den Bereich sehr sauber zu halten, damit sich die Infektion nicht ausbreitet.

Badesitz

Mit den Badewannensitzen erzielen wir eine ähnliche Wirkung wie mit den Kompressen, sie sind jedoch einfacher durchzuführen und minimieren die Möglichkeit einer Infektion. Dazu müssen wir ein Becken füllen, oder wenn wir ein besseres Bidet haben, und das Kochen in heißes Wasser tauchen. Es ist wichtig, dass die Hitze erträglich ist und nicht brennt.

Antiseptika

Wie bereits erwähnt, ist Hygiene - oder das Fehlen von Hygiene - die wichtigste Waffe, um zu verhindern, dass sich das Furunkel schnell ausbreitet und heilt. Deshalb müssen wir diesen Bereich des Körpers besonders desinfiziert und sauber halten. Um dies zu erreichen, können wir zusätzlich zu einer gründlichen Reinigung mit Wasser und Seife mindestens dreimal täglich nach jedem Bad antiseptische Flüssigkeiten verwenden, um zu verhindern, dass sich Bakterien in diesem komplizierten Bereich vermehren.

Neemöl

Neemöl ist ein Produkt indischen Ursprungs mit hervorragenden antimykotischen und antiseptischen Eigenschaften. Deshalb hat es sich als Hausmittel gegen viele Hautprobleme durchgesetzt. Zu den Fällen, in denen Neemöl am wirksamsten ist, gehören Akne oder Furunkel. Zur Anwendung müssen wir 4 bis 5 mal täglich ein paar Tropfen Neemöl aufkochen, bis es verschwunden ist.

Teebaumöl

Teebaumöl ist ein Naturprodukt mit hervorragenden antibakteriellen und antiseptischen Eigenschaften. Es kann sogar einige Bakterien abtöten, die gegen Antibiotika resistent sind. All dies macht Teebaumöl zu einem großartigen Hausmittel, um Furunkel im Anus zu heilen. Für seine Anwendung müssen wir zuerst den Bereich mit Wasser und Seife reinigen. Nach der Reinigung geben wir dieses Öl in eine Watte und lassen es 10 Minuten kochen.

Knoblauch

Knoblauch ist ein weiteres großartiges Mittel zur Heilung von Furunkeln. Ein Großteil dieser Wirkung beruht auf seiner antimikrobiellen, antibakteriellen und entzündungshemmenden Wirkung. Für die Verwendung müssen Sie den frischen Knoblauch schälen und zerdrücken, bis Sie eine Art Umschlag erhalten, den Sie zum Kochen bringen. Sie müssen es dort für 20 Minuten belassen und dann mit viel Wasser entfernen.

Kurkuma

Mit der Explosion der asiatischen Küche haben viele Menschen den köstlichen Geschmack von Arten wie Kurkuma entdeckt. Was die meisten noch nicht wissen, ist, dass diese Art nicht nur zum Kochen verwendet wird, sondern dass sie seit Jahrhunderten ein unverzichtbarer Bestandteil der traditionellen Medizin ist. Eine der bekanntesten Anwendungen ist die entzündungshemmende Wirkung, mit der wir ein Furunkel entfernen können. Dazu müssen wir Kurkumapulver zu etwas Wasser geben. Wenn wir es mischen, entsteht eine Paste, die wir im entzündeten Bereich für ca. 15 Minuten auftragen sollten.

Kokosöl

Wenn wir kochen, ist es üblich, dass die Haut um diesen Abszess herum bricht und schuppig wird. Um dies und andere durch dieses Problem hervorgerufene Läsionen in der Dermis zu vermeiden, ist Kokosnussöl ein perfektes Naturprodukt, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und sie gesund zu halten. Darüber hinaus kann Kokosöl auch als Desinfektionsmittel verwendet werden, um diesen Bereich sauber zu halten.

Eis

Es mag einfach erscheinen, aber Eis, anstatt eiskalt, ist eines der besten Mittel, um ein Furunkel zu entfernen, was auf seine entzündungshemmende Wirkung zurückzuführen ist. Sie sollten bedenken, dass Eis und seine intensive Kälte die Haut verbrennen können. Deshalb sollten Sie es niemals direkt auf die Haut legen, sondern in ein vollständig sauberes Tuch einwickeln. Wenn Sie es auftragen, müssen Sie es außerdem in kurzen Schritten ausführen und das Eis jedes Mal entfernen, wenn Sie bemerken, dass die Kälte sehr intensiv ist.

Antibiotikum kochen

Normalerweise werden Antibiotika zum Kochen topisch, dh mit Salben oder Cremes, verabreicht. Es gibt verschiedene Antibiotika, die je nach Fall angewendet werden können. Die Entscheidung, welche Antibiotika angewendet werden sollen, hängt jedoch immer vom Arzt ab. Ebenso hat jede Salbe ihre eigene Anwendung, die in Abhängigkeit von den Antibiotika, aus denen sie besteht, mit einigen oder anderen Dosen erfolgen sollte. Eine Kontamination sprechen wir über die wichtigsten Salben mit Antibiotika gegen Furunkel :

  • Ictiol / Furacin : Zuallererst ist es wichtig, das Kochen und seine Umgebung mit Seife und Wasser zu waschen. Nach der Reinigung sollte eine kleine Schicht Salbe mit steriler Gaze ein- bis dreimal täglich auf die Läsion aufgetragen werden, je nach Anweisung des Arztes.

  • Nebapol / Neosporin / Triplex plus / Bacitracin + Neomycin : In diesem Fall sollten Sie den Bereich auch vor dem Auftragen waschen, wir müssen auch eine kleine Schicht Salbe auftragen. In diesem Fall müssen Sie es jedoch 2 bis 5 Mal täglich anwenden, immer abhängig von der medizinischen Meinung.

  • Bactroban : Wie in den vorherigen Fällen müssen wir vor dem Auftragen der Salbe den Bereich gut waschen. Ebenso sollte eine kleine Menge mit Hilfe von steriler Gaze 3-mal täglich aufgetragen werden.

Anal Kochcreme: Belladonna

Belladonna ist eine Pflanze, die seit Jahrhunderten als natürliches Heilmittel verwendet wird. Heutzutage gibt es Cremes, die ihre Wirkstoffe verwenden, um uns ein Medikament in Form einer perfekten Creme zur Behandlung vieler Hautprobleme, insbesondere Anal-Furunkel, zu geben.

Diese Creme kann die lästigsten Symptome des Furunkels lindern, zum Beispiel Juckreiz oder Juckreiz, andere wirken entzündungshemmend und verringern die Schwellung dieses Abszesses, was zu einer Schmerzlinderung führt. Und die Vorteile von Belladonna als Creme gegen Furunkel enden hier nicht, aber zusätzlich zu all dem ist es auch ein ausgezeichnetes Lokalanästhetikum .

Wie ein Furunkel zu heilen

Wenn Sie ein Furunkel entfernen möchten, müssen Sie zunächst Folgendes beachten: Brechen Sie es niemals selbst ab . Dies wird das Problem nur verschlimmern, nicht nur, weil sich die Infektion ausbreiten kann, sondern auch, warum es ein Loch gibt, in dem sich Infektionen wiederholen können und die Heilung kostet. Sie müssen die Zeit verstreichen lassen und darauf warten, dass der Körper selbst diesen Abszess wieder aufnimmt.

Wenn Sie wissen möchten, wie man ein Furunkel leicht abtropft, sollten Sie zum Arzt gehen und ihn das machen lassen. Es ist sehr wichtig, dass Sie es bei allem, was wir ausgesetzt haben, nicht zu Hause tun. Außerdem sollten Sie eine Reihe von Tipps befolgen , um das Furunkel zu heilen und die Ausbreitung der Infektion zu verhindern:

  • Halten Sie den Siedebereich und seine Umgebung immer sauber.
  • Wechseln Sie die Bettwäsche alle zwei Tage.
  • Tragen Sie Baumwollunterwäsche.
  • Trage Baggy Pants und Unterwäsche.
  • Niemals anfassen.

Wenn nach einer Woche keine Anzeichen einer Überweisung vorliegen, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen.

Dieser Artikel ist lediglich informativ, da wir nicht befugt sind, medizinische Behandlungen zu verschreiben oder Diagnosen zu stellen. Wir laden Sie ein, einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden haben.

Wenn Sie weitere ähnliche Artikel wie Boil in the anus: home treatment lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie Haut, Haare und Nägel einzutreten.

Empfohlen

Weiße Flecken auf der Haut: Ursachen und Behandlungen
2019
Ist es ein Symptom für eine Schwangerschaft, sehr hungrig zu sein?
2019
Kinderpsychopathologie - Definition, Diagnose und Behandlung
2019