Kinder und Jugendliche

Wie man Empathie bei Teenagern arbeitet

Empathie ist in ihrer einfachsten Form das Bewusstsein für die Gefühle und Emotionen anderer Menschen. Es ist ein Schlüsselelement der emotionalen Intelligenz, die Verbindung zwischen sich und anderen, da wir als Individuen so verstehen, was andere erleben, als ob wir es selbst fühlen würden. Empathie geht über Sympathie hinaus, was als "Gefühl für jemanden" angesehen werden kann. Einfüh

Aktivitäten und Spiele, um Empathie bei Kindern zu arbeiten

Wir sind uns alle einig, dass wir unsere kleinen Techniken lehren sollten, um besser miteinander in Beziehung zu treten. Zu lernen, die Emotionen unserer Mitmenschen zu verstehen, Situationen richtig zu handhaben und zu verstehen, was um uns herum geschieht, sind Grundpfeiler, die wir entwickeln müssen, wenn wir in der Gesellschaft leben wollen.

Wie man einen aggressiven Teenager behandelt

Oftmals sehen sich Eltern von Jugendlichen und Menschen, die ihnen nahe stehen, einer zunehmend besorgniserregenden Situation in der Gesellschaft gegenüber, beispielsweise einer aggressiven Jugendarbeit . Es ist ein Thema, das viel Aufmerksamkeit erfordert, da die Zahl der Jugendlichen, die aggressives Verhalten zeigen, zunimmt.

Persönliche Motivationstechniken für Kinder

Persönliche Motivation ist ein Konzept, das nicht immer vollständig verstanden wird. Persönliche Motivation ist mehr als eine Möglichkeit, das mangelnde Interesse zu überwinden oder Dinge ohne Proteste oder Ausreden zu tun. Sie impliziert auch, eine Handlung einzuleiten und für sich selbst zu bestehen, ohne dass jemand ermutigen, verstärken oder forcieren muss. Obwoh

Warum mein Sohn mich ignoriert

Ihr Sohn gehorcht Ihnen nicht, Sie wissen nicht, was Sie tun sollen, und Sie fragen sich ständig, warum. Sie sind nicht die Einzige, viele Eltern stellen sich diese Frage Tag für Tag, besonders in solchen Fällen, in denen die Situation extrem ist und wir versuchen, die Ursachen des Kindes zu suchen, da es die Person ist, die nicht gehorcht, und es allein dafür verantwortlich macht Diese Situation für das Kind. Abe

Aktivitäten zur Stärkung des Selbstwertgefühls bei Kindern

In der Psychologie ist Selbstwertgefühl definiert als die subjektive Einschätzung, die ein Mensch über sich selbst macht, das heißt, wir denken an uns. Sie mögen denken, dass das, was Ihr Kind über sich selbst denkt, nicht wichtig ist, weil es nur ein Kind ist, aber irgendwann wird es ein Erwachsener sein und das Selbstwertgefühl wird eine wichtige Rolle in seinen Entscheidungen und in seinem Leben spielen. Zusät

Schulkonflikte: Das Problem aller

Die heutige Schule ist nicht immer der gewünschte Lebensraum für unsere Kinder und Jugendlichen, in der der lehrplanmäßige und außerschulische Einfluss organisiert und geplant wird, um die Werte des Zusammenlebens, der Solidarität und des Dialogs zwischen den Fächern zu stärken und zu stärken . Der Sch

Wie man ein Kind zum Lernen motiviert

Akademische Leistung und Motivation sind zwei gut differenzierte Konzepte, die jedoch gleichzeitig eng miteinander verbunden sind. Aus diesem Grund müssen wir die Kinder zum Lernen motivieren, damit sie ihr Bestes geben und gute schulische Leistungen erbringen können. Darüber hinaus bedeutet das Studium heute mehr Beschäftigungsmöglichkeiten, was Eltern und Lehrern so große Sorgen bereitet, weil es die Zukunft der Kinder bestimmt. Wenn

Übermäßige Sorge um Kinder: Was tun?

Experten für Kinderentwicklung haben lange geglaubt, dass eine Mutter, die sich um ihre Kinder kümmert, die Herausforderungen leichter meistern kann, da sie weiß, dass ihre Mutter immer besorgt um sie sein wird. In diesem Sinne wird das Kind freigelassen, weil es weiß, dass seine Eltern es daran hindern werden, etwas zu riskantes zu tun, oder das für ihn nicht das Beste ist. Die

Wie man rebellische Kinder erzieht

Rebellenverhalten ist Teil des Entwicklungsprozesses bei gesunden Kindern und Jugendlichen. Wenn ein Kind wächst und reift, wächst sein Wunsch, sein Umfeld und seine Autonomie zu kontrollieren, was in einigen Fällen zu einem Machtkampf führt . Dieser Kampf kann eine Lücke zwischen der Beziehung zwischen Vater und Sohn schaffen. Vie

Wie man Kinder gut erziehen kann

Die Erziehung unserer Kinder ist sehr wichtig, aber oft vergessen wir, dass unsere Kinder uns lieben und bewundern. Sie kopieren, was wir tun, daher ist es wichtig zu bedenken, dass wir dies in unserem täglichen Verhalten zeigen müssen, wenn wir möchten, dass sich unsere Kinder auf eine bestimmte Weise verhalten. W

Reflexionen über das Phänomen der Apathie in der Schule

Diejenigen von uns, die mit Lehrern zusammenarbeiten, die versuchen, sie zu begleiten, indem sie als Mitdenker in der schwierigen Aufgabe auftreten, als Erzieher aufzuwachsen und Beiträge zur Transformation der Bildung zu leisten, erhalten häufig Fragen zum Verhalten von Kindern und Jugendlichen, die als "Apathie" bezeichnet werden.

Mein Sohn ist immer wütend, was mache ich?

Wenn Kinder die meiste Zeit wütend sind, ist dies in der Regel auf eine Anfälligkeit zurückzuführen, die dazu führt, dass sie sich über etwas Unwichtiges ärgern, dass sie sich leicht beleidigt oder herabgesetzt fühlen und dass ihre Gefühle leicht verletzt werden können. Diese Situation kann Eltern verzweifeln lassen und aus diesem Grund werden sie sich sicherlich fragen, wie sie mit Kindern umgehen sollen, die die meiste Zeit in Liebe oder Wut verbringen und die selten glücklich und selbstbewusst erscheinen. Wenn Sie

Schildkrötentechnik: eine Geschichte zur Selbstbeherrschung

Die Schildkrötentechnik (oder Schildkrötengeschichte) wird normalerweise bei Kindern angewendet, die Schwierigkeiten haben, ihre Impulse und Emotionen vor bestimmten Reizen zu kontrollieren. Was ist jedoch die sogenannte Schildkrötentechnik? Um diese häufige Frage zu beantworten, zögern Sie nicht, diesen Artikel weiterzulesen: Schildkrötentechnik: die Geschichte zur Arbeit an der Selbstbeherrschung . Tech

Mein Sohn ist depressiv, was mache ich?

Niemand mag es, wenn seine Kinder trauriger sind als sonst, mit depressiven Einstellungen und Stimmungen. Es ist normal, dass Eltern große Sorge um ihre Kinder zeigen, wenn sie feststellen, dass sie sich in einem bestimmten Lebensabschnitt dieser Merkmale befinden und alles in ihrer Macht stehende tun möchten, um ihnen zu helfen.

Emotionale Intelligenz bei Kindern

Emotionale Intelligenz bezieht sich auf die Fähigkeit, unsere eigenen Gefühle und Emotionen zu kontrollieren, sie zu fühlen, zu verstehen und anzuwenden, um sie an verschiedene Situationen anzupassen. Dies ist die Intelligenz, die es uns ermöglicht, die Gefühle und Emotionen sowohl unseres eigenen als auch anderer Menschen zu erkennen und gleichzeitig unsere Emotionen zu motivieren und richtig zu handhaben, die sowohl uns selbst als auch die Menschen um uns herum ansprechen . Les

Wann soll ich zum Kinderpsychologen gehen?

Es ist bereits bekannt, dass die Vaterschaft nicht mit einer Bedienungsanleitung versehen ist. Was für manche Eltern nicht funktioniert, sind wir anders und jedes Kind hat seine eigenen Bedürfnisse. Es kann schwierig sein, alle Anliegen, Verhaltensweisen, Bedürfnisse und Launen eines Kindes richtig zu handhaben oder darauf zu reagieren, und es ist noch schwieriger zu wissen, ob diese Verhaltensweisen zu einem Problem werden oder nicht. I

Mein Sohn hat Angst, alleine zu schlafen: Was mache ich?

Viele Kinder haben Angst, alleine zu schlafen. Diese Angst kann bemerkt werden, wenn es Zeit ist, einzuschlafen, und das Kind sich weigert oder widersetzt, Entschuldigungen dafür vorbringt, nicht einzuschlafen, und ausdrückt, dass es Bauchschmerzen hat, wenn sich die Zeit zum Schlafengehen nähert Wenn er mit Licht schlafen möchte, wenn er seine Eltern nachts ununterbrochen aufruft, um in sein Schlafzimmer zu gehen, um auf ihn aufmerksam zu machen, wenn das Kind ständig klagt, dass es nicht schlafen kann, ist es unruhig, wenn es eine Versöhnung hat mit schläfrig, ist morgens und den Rest des Tag

Rebellische Teenager: Was tun?

Rebellion ist eines der bemerkenswertesten Merkmale der Jugend und die Ursache vieler Konflikte zwischen Eltern und Kindern. Die beiden häufigsten Arten von Rebellionen richten sich gegen die Gesellschaft (Rebellion der Nichtübereinstimmung) und gegen die Autorität von Erwachsenen (Rebellion der Zahlungsunfähigkeit). Be

Pathologische Trauer bei Kindern: Symptome und Behandlung

Kinder sehen viele Todesfälle im Fernsehen, aber wenn es um nahe Verwandte geht, ist es eine ziemlich häufige Tendenz, sie zu verbergen. Das Kind ist jedoch in der Lage, den Tod ab dem 5. Lebensjahr zu verstehen und ab dem 9. Lebensjahr eine ziemlich genaue Definition zu geben. Für sie ist alles lebendig, was sich bewegt, füttert, trinkt und reproduziert. De