Eigenschaften von durchsetzungsfähigen und einfühlsamen Menschen

Sind Sie eine durchsetzungsfähige oder einfühlsame Person? Wir hören viel über diese Begriffe und die Techniken, mit denen wir sie entwickeln können, aber wissen Sie, was die wahre Bedeutung jedes einzelnen ist und welche Beziehung zwischen ihnen besteht? Die Wahrheit ist, dass es sich um zwei soziale Fähigkeiten handelt, die alle Menschen in ihrem Leben entwickeln und verbessern können und die uns im Allgemeinen dabei helfen, unsere Beziehung zu anderen Menschen zu verbessern. Durchsetzungsvermögen ermöglicht es uns, uns in jedem Kontext klar, direkt und angemessen auszudrücken, und Empathie ermöglicht es uns, andere zu verstehen und uns an ihre Stelle zu setzen, auch wenn wir ihre Ansichten nicht teilen. Ergänzen sich beide Fähigkeiten? Und wenn ja, wie ist eine durchsetzungsfähige und einfühlsame Person? Dann werden wir in diesem Artikel all diese Fragen beantworten und zeigen, was die Hauptmerkmale von durchsetzungsfähigen und einfühlsamen Menschen sind.

Was ist Durchsetzungsvermögen?

Schauen wir uns zunächst die Definition der Durchsetzungsfähigkeit an. Dieser Begriff bezieht sich auf die soziale Fähigkeit, die ein Mensch intern entwickelt und die es ihm ermöglicht, effektiv mit anderen Menschen zu kommunizieren, seine Gefühle, Gedanken und Meinungen auf die am besten geeignete Weise und zum geeigneten Zeitpunkt ohne jegliche Feindseligkeit auszudrücken Keine Aggressivität.

Eine durchsetzungsfähige Person hat die Fähigkeit, in jeder sozialen Situation klar, offen und direkt zu sein, respektvoll zu sein und die Gefühle anderer zu keiner Zeit zu verletzen. Ebenso reagiert es auf Konflikte und Diskussionen, denen es ausgesetzt ist.

Durch sein Durchsetzungsvermögen erhält die Person, die über solche Fähigkeiten verfügt, folgende Vorteile :

  • Persönliche Zufriedenheit bei der Ausführung von Dingen mit ausreichender Kapazität.
  • Steigerung der eigenen Sicherheit und des Selbstvertrauens.
  • Verbesserung des Selbstwertgefühls.
  • Proaktivität
  • Effiziente Kommunikation mit allen Arten von Menschen.
  • Soziale Akzeptanz und Respekt für andere.
  • Stärkung der Persönlichkeitsrechte.

Im folgenden Artikel zeigen wir einige der effektivsten Techniken zur Entwicklung von Durchsetzungsvermögen.

Was ist Empathie?

Empathie ist eine andere persönliche Fähigkeit, die es einem Menschen ermöglicht , sich an die Stelle des anderen zu setzen und seine Ansichten zu verstehen und zu erfahren, ohne diese Perspektive notwendigerweise einnehmen zu müssen.

Empathische Menschen hören anderen aufmerksam zu und können nicht nur durch ihre Worte, sondern auch durch ihren Tonfall, ihre Mimik, ihre Gesten, ihre Körperhaltung usw. viele Informationen voneinander erfassen. Aus all diesen Informationen können sie erkennen, was diese Person fühlt, und außerdem können sie die Emotionen anderer beeinflussen oder modulieren und versuchen, die Wörter zu kommunizieren und zu übermitteln, von denen sie wissen, dass sie in diesem Moment den anderen helfen können.

Kurz gesagt, es sind Menschen, denen andere am Herzen liegen, die zuhören können, die respektvoll und flexibel denken, solidarisch sind und die über eine große Fähigkeit zur Selbstkritik verfügen.

In dem folgenden Artikel erklären wir detailliert, worin die Unterschiede zwischen Durchsetzungsvermögen und Empathie bestehen, damit Sie beide Konzepte besser verstehen.

Durchsetzungsvermögen und Einfühlungsvermögen: Ideale Kommunikation

Sobald beide Begriffe definiert wurden, müssen wir Folgendes klarstellen:

  • Sowohl Durchsetzungsvermögen als auch Empathie sind zwei soziale Fähigkeiten, die jeder Mensch in seinem Leben absichtlich oder spontan aus unseren täglichen Erfahrungen entwickeln kann.
  • Es gibt keine rationale Exklusivität zwischen den beiden, das heißt, eine Person kann durchsetzungsfähig sein, aber nicht einfühlsam und umgekehrt.
  • Sie sind vollkommen ergänzende soziale Fähigkeiten, die derselbe Mensch besitzen kann. In gewisser Weise können wir davon ausgehen, dass Empathie der menschlichsten und emotionalsten Durchsetzungskraft entspricht.

Wenn beide Fähigkeiten in einer Person zusammenkommen und sich perfekt ergänzen, kann ein ideales Kommunikationsmodell mit anderen Menschen erreicht werden. Auf der einen Seite haben Sie die Klarheit und Sicherheit der Durchsetzungsfähigkeit, die der Schlüssel zum Ausdrücken und Befriedigen Ihrer eigenen Bedürfnisse ist, und auf der anderen Seite haben Sie das Verständnis und die Großzügigkeit von Einfühlungsvermögen, mit denen Sie üben können Aktives Zuhören und anderen helfen.

Eigenschaften von durchsetzungsfähigen und einfühlsamen Menschen

Wir können daraus schließen, dass empathisches Durchsetzungsvermögen die Fähigkeit ist, die Bedürfnisse anderer Menschen zu verstehen und zu verstehen, während wir von anderen verstanden und verstanden werden können. Als nächstes zeigen wir, was die Hauptmerkmale von durchsetzungsfähigen und einfühlsamen Menschen sind:

  1. Sie akzeptieren jeden Menschen so, wie er ist, mit seinen Tugenden und Mängeln. Sie sind sehr respektvoll.
  2. Sie versuchen nicht, ihre Ansichten oder ihre Lebensweise auf andere zu projizieren.
  3. Sie verstehen, haben eine versöhnliche Haltung und sind bereit zu verstehen.
  4. Sie wissen, wie Konflikte richtig gehandhabt werden und mit welchen Mitteln sie gelöst werden können. Für sie ist es das Ziel, angesichts eines Konflikts eine Einigung zu erzielen und den besten Weg zu finden, um die Situation zu lösen.
  5. Sie verlassen sich auf Kommunikation als die beste Methode, um die Bedürfnisse anderer zu verstehen und zu verstehen sowie später zu wissen, wie sie handeln müssen. Sie ziehen es vor, Probleme und Konflikte von Angesicht zu Angesicht zu lösen und zu behandeln.
  6. Sie vermeiden es, die Gefühle anderer zu verletzen, also kommunizieren sie zuerst die Anerkennung gegenüber der anderen Person und erheben anschließend ihre Bedürfnisse, Rechte und Meinungen, ohne Feindseligkeit oder Aggressivität. Sie üben aktives Zuhören, das heißt, sie versuchen, sich an die Stelle des anderen zu setzen, um sie zu verstehen, aber dann beanspruchen sie auch ihre Rechte und drücken ihre Gedanken aus, um gleichermaßen gehört und verstanden zu werden.
  7. Wenn sie mit jemandem kommunizieren, achten sie nicht nur genau darauf, was diese Person sagt, sondern berücksichtigen auch, wie es ausgedrückt wird, welchen Tonfall es verwendet und welche Körpersprache es annimmt.
  8. Während der Gespräche vermeiden sie es, ihre Meinungen oder Überlegungen in den persönlichen Bereich zu bringen und den Dialog auf die Ereignisse zu konzentrieren. So verhindern sie, dass sich die andere Person von Werturteilen angegriffen oder verletzt fühlt. Sie werden nicht disqualifiziert oder provoziert, um die Argumente anderer zu entwaffnen.
  9. Sie sind sehr dankbare Menschen.
  10. Es fällt ihnen nicht schwer, ihre Fehler zu entschuldigen oder zu akzeptieren.
  11. Sie fühlen sich wohl dabei, ihre Gefühle und Gedanken auszudrücken und tun dies immer auf eine feste, begründete und gerechtfertigte Weise.
  12. Sie vermitteln den Menschen um sie herum Freundlichkeit, Optimismus und gute Energie.

Dieser Artikel ist lediglich informativ, da wir keine Befugnis haben, eine Diagnose zu stellen oder eine Behandlung zu empfehlen. Wir laden Sie ein, zu einem Psychologen zu gehen, um Ihren speziellen Fall zu besprechen.

Wenn Sie weitere Artikel lesen möchten, die den Merkmalen selbstbewusster und einfühlsamer Menschen ähnlich sind, empfehlen wir Ihnen, in unsere Kategorie "Persönlichkeit" einzutreten.

Empfohlen

Machen Sie Serum zum Einnehmen zu Hause
2019
Wie man lernt, nach einer Beziehung allein zu sein
2019
Fersenschmerzen: Ursachen
2019